Team

 

03

Hannelore Israel

– zum Lebenslauf

1961 – 1974 Schulausbildung mit ABITUR, davon

1972-1973 USA-AUFENTHALT: Besuch der High School und University

1975-1986 BUNDESVERWALTUNGSAMT als Regierungsoberinspektorin

1986-1999 selbständig in der Gastronomie

1991-1992 freiwillige Helferin im Krankenhaus

1993-1996 SHIATSU Ausbildung incl. Do In, QiGong, Reflexzonenbehandlung, Gesichtsmassage und Atemtherapie

1995-1998 HEILPRAKTIKER AUSBILDUNG und ERLAUBNISERTEILUNG

1997-1998 Fortbildung in den Praxen von Ärzten und Heilpraktikerin

1998-2006 TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN (TCM) mit Akupunktur,  Kräuterheilkunde-, chinesische Massage, Point-Press-Drucktechnik, Schröpfen und Moxibustion

1999 GRÜNDUNG und LEITUNG einer PRAXIS und eines TCM-Arbeitskreis

ab 1999 Fortbildungen z. B. in  Rücken-  und Gelenkstherapie, Bewegungs- und Entspannungstechniken,  psychisch-emotionale Zusammenhänge und Ernährung

2000-2003  Schmerztherapie, Wirbelsäulenbehandlung incl. Zusammenhänge mit inneren Organen

ab 2004  Ausbildungen und Ausübung von Bewegungs- und Entspannungstechniken

sowie  intensive Studium von Shiatsu, Reflexzonen, TCM, Naturheilverfahren

2015 Anmeldung einer Praxis mit Hausbesuchen

Walter J. Försteling

– zum Lebenslauf

1952 ABITUR

ab 1952  im Bergbau

1964 DIPLOM als Diplomingenieur

1964—1969 Steiger und Fahrsteiger bei Spezialfirmen des Bergbaus

1969-1984 Bauleitung und techn. Beratung im Hoch-, Brücken– und Wasserbau mit Auslandsaufenthalten z.B. in Griechenland bzw. zuletzt sprengtechn. Beratung in Sri Lanka sowie seismographische Untersuchungen und Bauleitung im Talsperrenbau

1985 Katasteramt in Rösrath

seit 1986 SELBSTÄNDIG

a) in der Gastronomie

b) im GESUNDHEITSBEREICH, u. a. Beratung und Ausführung betr. FENG SHUI, WASSER– und LUFTFILTER, BAUÜBERWACHUNG

c) seit 1999 in der NATURHEILPRAXIS von Hannelore Israel

seit 2001  geologische/geopathische BERATUNGEN

seit 2012 Rentner; am Telefon bei der Praxisorganisation behilflich